Diagnose Brustkrebs

Die Uhr – unser moderner Götze?

Als ich während meines Lehrerdaseins kürzlich morgens nach einer schönen Gebetszeit mit Gott im Auto in unser Lehrerzimmer komme und noch kein anderer Lehrer oder keine andere Lehrerin da war, stellte ich plötzlich etwas fest, was mir wie eine göttliche Einsicht vorkam: Ich sah unsere Uhr – hoch oben an dem zentralsten Platz, nach der…

Zeitgebunden – Endlich – Ewig

Verkehrte Uhr – Foto © hsr Jesus existiert außerhalb von Raum und Zeit und gibt unserem Leben Ewigkeitsperspektive, wie es in dem Lied von der Outbreakband wunderbar ausgedrückt wird.

Zerfetzt

Da waren sie, meine Ankläger, stolz und selbstgerecht, schieben mir alle Schuld in die Schuhe, bezichtigen mich des Ehebruchs und meinen noch frech: „Du hast es doch selbst so gewollt, du Nutte!“ „Zerfetzt“ – Acryl auf Leinwand © hsr Doch eines verdanke ich ihnen: sie brachten mich zu Jesus und machten mich mit ihm bekannt,…

Dank – Glück

Kennen Sie das auch? Man wünscht Ihnen „Viel Glück“? Oder „Kopf hoch – immer nur positiv bleiben!“ Doch positives Denken ist anstrengend. Und es macht mich selbst im Zentrum. Glück, das mir zufällt, macht mich vielleicht glücklich, doch der Absender ist unbekannt und bleibt anonym. Danken ist positives Denken und ein Hinwenden an einen bestimmten…

Einsatz für das Leben

Wir fliegen eine Woche nach meiner OP mit einer Reisegruppe von 22 Leuten nach Israel. Ich sehne mich danach, mal nicht nur Krankenhaus- und Arzttermine wahrzunehmen. Tapetenwechsel wird mir gut tun. Wir bereisen den Norden bis zur libanesischen und syrischen Grenze und den Süden bis zur Grenze zu Gaza, den Westen rund um Tel Aviv…

Tanz im Wind

Ich mag den Wind, wenn er meine Haut berührt und zart streichelt, wie er mir durchs Haar streicht und meine Haare im Wind flattern.Ein willkommener, zärtlicher Gruß von Dir, Jesus? Danke, dass ich jetzt so fühlen kann!Ich kann mich noch gut an meine „Eiszeit“ erinnern, wo mein Gespür dafür völlig abgestumpft, kaum vorhanden, war.Gegen Ende…

Operation

Heute denke ich an die Diagnose, die ich vor vier Jahren bekommen habe und mich und unser Leben durcheinander geschüttelt und erschüttert hat. Ich staune auch darüber, wie Gott aus dem Negativen und Bösem der Diagnose Gutes hat wachsen lassen: neue Haare, neue Job, neue Beziehungen. So herr-lich ist Gott! Und ich erinnere mich an…

Ein Piekser, der es in sich hat!

„Aua“ schreie ich und Tränen laufen mir aus allen Knopflöchern. Der Arzt meint nur ganz gelassen: „So nun haben wir die erste.“ „Aua“, schreie ich wieder und weitere Tränen laufen wie kleine Rinnsale über mein Gesicht. Ich fühle mich ganz benommen von diesem Schmerz. „So jetzt sind wir fertig! Sie können im Wartezimmer Platz nehmen…

Der himmlische Friseurbesuch

Kennst du die neue Serien-Verfilmung „The Chosen“ über Jesus? Sie ist derzeit auf Platz 1 der SPIEGEL Bestsellerliste. Sie zeigt Begegnungen von Frauen und Männern des ersten Jahrhunderts mit diesem Jesus. Und er ist so erfrischend anders – voller Lebensfreude, Zuneigung und Verständnis für einzelne Menschen. Nun in ähnlicher Weise habe ich eine überraschende Begegnung…

Himmlischer Papa

Warum kommt die Romanfigur Harry Potter eigentlich so gut bei Kindern und Jugendlichen an? Wodurch können sich so viele Menschen mit Harry identifizieren? Haben Sie sich dies schon einmal gefragt? Harry Potter wächst bei Stiefeltern auf und fühlt sich in seiner Welt fremd und ungeliebt. Und dieses Gefühl des nicht wirklich Geliebt- und Angenommenseins kennt…

Wird geladen …

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.


Meinem Blog folgen

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.